Berufshaftpflicht

Obwohl wir im Beruf stets unser Bestes geben, kann jedem einmal ein Fehler oder ein Ungeschick unterlaufen. Diese können sowohl für den Kunden wir auch für den Therapeuten fatale Folgen haben. Gut beraten ist, wer sich für solche Fälle vorsorgt. Ihr Berufsverband bietet Ihnen direkt nachfolgendes Angebot:

 
 
Basisinformation
Deckungsvarianten
Plus
Integral
Versicherer
Mobiliar
Mobiliar
Prämie inkl. 5 % Stempel *
wenden Sie sich dafür bitte an Ihren Berufsverband
   
Hilfspersonal
Inkl.
Inkl.
Organisation und Durchführung von Kursen (Schulrisiko)
Inkl.
Inkl.
Versicherungssumme 5 Mio. (6 x pro Jahr im Kollektiv)
 
Selbstbehalt CHF 500

*       Beitritte während des Jahres sind bis Ende des laufenden Kalenderjahres kostenlos.
        Austritte während des Jahres berechtigen zu keiner Rückerstattung der Prämie
 
Deckung
Plus
Integral
- Ganze Welt ohne USA und Kanada
- Deckungsverlängerung um 60 Monate bei Aufgabe der Tätigkeit
- Personenschäden
- Sachschäden
- Vermögensschäden, die auf einen versicherten Personen- oder Sachschaden zurückzuführen sind
- Reine Vermögensschäden
- Verzicht auf Kürzung bei Grobfahrlässigkeit
- Rechtsschutz bei einem versicherten Haftpflichtereignis im Zivil-, Straf- und Administrativverfahren bis CHF 500'000.
- Schadenverhütungskosten
- Abgabe von Medikamenten in der Naturheilkunde
- Mieterschäden
- Schäden an gemieteten Telekommunikationsanlagen
- Schlüsselverlust

Ausgeschlossene Therapieformen:
- Homöosiniatrie
- Atlaslogie
- HOT
- Humoraltherapie
- Bluttherapie
- Ozontherapie
- Ionophorese
- Astrologie
- Neuraltherapie
- Schlenzbäder
- Geistheilung
- Osteopathie
- Aschner-Methoden
- Thymustherapie
 
 
- Frischzellen- und Organtherapie
- Primär-, Urschreitherapie
- Heisse Bäder (über 40°C)
- Vitalogie nach Huggler
- Ausleiten mittels invasiven Methoden
 
 
Für eine Offerte wenden Sie sich dafür bitte an Ihren Berufsverband.

>> Weitere Informationen sowie die  AVB finden Sie hier